Florida Reiseführer
Florida
Florida Reiseführer
Florida Startseite
Allgemeine Informationen
Sehenswürdigkeiten
Klima und Wetter
Shopping in Florida
Florida Flugverbindungen
Einreise in die USA
Allgemeine Tipps
Florida Reisen
Videos von Florida
Florida Restaurants
Florida Metropolen
Miami
Orlando
Fort Lauderdale
Key West
Cape Coral
Daytona Beach
Marco Island
Fort Myers
Naples
Tampa
Palm Beach
St. Petersburg Clearwater
Tallahassee
Florida Freizeitparks
Kennedy Space Center
Walt Disney World
Universal Studios
SeaWorld Orlando
Busch Gardens Tampa
Cypress Gardens
Hotelempfehlungen
Miami Beach Resort
World Quest Resort
The Westin Diplomat
Hyatt Key West Resort
Ritz Carlton Palm Beach
Sanibel Harbour Resort
Hyatt Regency Coconut
Don Cesar Beach Resort
Marriott Marco Island
The Edgewater Beach
Hard Rock Hotel Orlando
Sonstiges
Impressum
Sitemap
Florida Info Seiten
Florida
Florida
Miami
Orlando Florida
Florida
Florida Restaurants und Verpflegung
 
Der Sunshine State Florida ist eigentlich kein Reiseziel für eine Pauschalreise wie zum Beispiel Mallorca. In der Regel wird eine Reise im Baukastenprinzip zusammengestellt. Das heißt man bucht Flug, Hotel und Mietwagen separat. Deshalb ist auch keine Verpflegung dabei wie bei einer Pauschalreise wo Sie Halbpension oder All Inclusive kennen.
 
Florida Restaurants
 
Es gibt nur wenige Hotels in den USA die Frühstück oder Halbpension anbieten. Einige bieten Amerikanisches Frühstück an, das in der Regel aus einem Kaffee und einem Gebäck besteht. Die Essgewohnheit ist in den USA völlig anders als in Deutschland. Motels haben in der Regel kein eigenes Restaurant. Luxushotels in Florida bieten dies an aber natürlich zu sehr teuren Preisen.
 
 

Damit Sie aber nicht verhungern müssen haben wir hier einige Restaurantketten zusammengestellt die Sie überall in Florida finden werden. Die meisten Amerikaner sind eher faul zum kochen und gehen dann am Abend in eines der folgenden Restaurants:

  • RubyTuesday
  • T.G.I. Friday´s
  • Applebees
  • Denny´s
  • Perkins Restaurant & Bakery
  • ihop Restaurant
  • Wafflehouse
  • Crabby Bills Seafood Restaurant
 
Sehr beliebt sind in Florida auch Steackhäuser die Sie in jeder größeren Stadt finden werden. Wichtig für Deutsche Urlauber ist das man in den Restaurants in Florida Trinkgeld gibt. Das nennt sich Tip. Für Deutsche natürlich eher ungewohnt da in Deutschland die Preise fest auf der Karte stehen und man bei einer freundlichen Bedienung 1 Euro Trinkgeld gibt. In den USA gibt man in der Regel 15 bis 20 Prozent Trinkgeld. Die Angestellten verdienen sehr wenig in den USA und dies ist ein fester Bestandteil der Löhne.
 

Wer lieber auf Trinkgeld verzichten möchte und in einem Fast Food Restaurant oder in einer Shopping Mall essen möchte dem können wir folgende Restaurants empfehlen:

  • Mc Donalds
  • Burger King
  • KFC Kentucky Fried Chicken
  • Pizza Hut
  • Wendy`s
  • Taco Bell
  • Arby`s
 

Für Deutsche Touristen die sich ein Apartment oder eine Ferienvilla in Florida gemietet haben und sich selbst versorgen möchten bietet der Sunshine State Florida ausgezeichnete Supermärkte. Folgende große Supermärkte sind in ganz Florida vertreten:

  • Publix
  • Wal Mart
  • Winn-Dixie
 

 


DubaiLas VegasNew York Cape Coral